Wohnen

Sich in der Masse der Einrichtungstrends und -möglichkeiten zurechtzufinden ist oft eine schwierige Aufgabe.
Es braucht Zeit - und manchmal auch erst ein paar Versuche - bis man den Stil gefunden hat, der zu einem passt.

Ziel ist es, sich mit seinen 4 Wänden identifizieren zu können, der eigenen Persönlichkeit Raum zu geben und sich weiterentwickeln zu können. Auch unabhängig von Trends und Moden.
Ich z. B. liebe Möbel mit Geschichte genauso wie den momentan aufgekommenen Trend mit weißen, geradlinigen Möbeln und ihr Zusammenspiel. Holz - so naturbelassen wie möglich und mit Spuren aus dessen Vergangenheit.
So entwickelt jeder im Laufe der Zeit seinen Stil und wer ihn nicht so ganz findet, der findet in mir eine Beraterin an seiner Seite.